sv-fichte-kunersdorf

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
+++ Kreisoberliga nächstes Spiel: Samstag 28.04.2018 15:00 Uhr Kahrenser SV - SV Fichte Kunersdorf I +++
Willkommen auf der Vereinsseite des SV "Fichte" Kunersdorf

Ergebnisse+Bilder 09.03.2014

Drucken

Bilder (LK) vom Gemeinde-Derby

Kreisliga 15.Spieltag 09.03.2014 - 15:00 Uhr

-

Kolkwitzer SV II - SV Fichte Kunersdorf I 0:2

2.Kreisklasse Nord 15. Spieltag 09.03.2014 – 15:00 Uhr

Lutzketaler SV - SV Fichte Kunersdorf II 0:1

Im Nachwuchsbereich ist noch „Winterpause“

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 09. März 2014 um 20:21 Uhr
 

Fichte gratuliert Stephanie Pohl

Drucken

Fichte  gratuliert:


der Radsport Vize-Weltmeisterin im Punktefahren Stephanie Pohl.

Die sympathische junge Frau lebt schon einige Jahre mit ihrer Familie in Kunersdorf und fühlt sich hier sehr

wohl (beim letzten Sportfest in Kunersdorf wurde sie übrigens Dritter im Torwand schießen!!!).

Am 04.03. 2014 fand in Kunersdorf ein kleiner Überraschungsempfang zu ihren Ehren statt. Bernd Golz als

Vorsitzender der Sportgemeinschaft Kunersdorf übermittelte die besten Glückwünsche  aller Fichte-Mitglieder.

Man kann schon ein wenig stolz sagen Kunersdorf hat eine Vize-Weltmeisterin!

Sport-frei Lutz Knüpfer

Bilder (LK) vom Empfang:

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 05. März 2014 um 22:30 Uhr
 

Ergebnisse+Bilder 01. - 02.03.2014

Drucken

Bilder (LK) von den Heimspielen der 1. + 2. Mannschaft

Start in die Rückrunde:

Kreisliga Samstag 01.03.2014 - 15:00 Uhr

SV Fichte Kunersdorf I - SV Wacker Ströbitz II 4:0 (3:0)

Kreisklasse Sonntag 02.03.2014 - 12:45 Uhr

SV Fichte Kunersdorf II - Grün Weiß Dissen 0:1 (0:1)

Im Nachwuchsbereich ist noch "Winterpause"!

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 02. März 2014 um 18:28 Uhr
 

Vorschau 22.02.-23.02.2014

Drucken

Die letzten Testspiele vor dem Beginn der Rückrunde stehen an:

Samstag 22.02.2014 - 15:00 Uhr

SV Fichte Kunersdorf I –  SG Burg 2:0

Sonntag 23.02.2014 – 12:00 Uhr

SV Fichte Kunersdorf II BSV Cottbus Ost 1:4

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 24. Februar 2014 um 07:30 Uhr
 

Fichte baut um ...

Drucken

Fichte baut um, aber nur auf der Sportanlage!

Abseits des Platzes tut sich einiges auf der Sportanlage des Vereins. In der Küche des Vereinsheims installierten Andreas Badack

und Maximilian Kockott, schon zwischen den Feiertagen, eine neue Elektroanlage. Zuvor hatte eine fleißige Schar Spieler und

Vorstandsmitglieder unter Mithilfe der Gaststättenpächterin die gesamte Küche und das Lager ausgeräumt.

Dieser Arbeitseinsatz sollte nicht der letzte gleich zu Beginn des Jahres sein. So traf man sich gleich am ersten Samstag des

neuen Jahres und stemmte den Fußboden des „Fuchsbaus“ auf und schaffte so Platz für neue Fliesen, die im Kabinengang und

eben im „Fuchsbau“ verlegt werden sollen.

Der Vorstand bedankt sich schon heute für die zahlreichen helfenden Hände. Wir hoffen auf ein „Weiter so“ im gesamten Jahr.

Großer Dank gilt auch den Mitarbeitern des Bauhofes der Gemeinde, die alle Bäume auf der Sportanlage fachgerecht verschnitten,

einige gefällt und alle Äste entsorgt haben.

Mit sportlichem Gruß - Lars Mucha

Bilder vom Arbeitseinsatz:

 

Auswertung Jahreshauptversammlung 2014

Drucken

Die Wahl ist getroffen!

Bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung des SV Fichte Kunersdorf wurde der neue Vorstand einstimmig gewählt.

So wurde Bernd Golz zum alten / neuen Vorsitzenden für die nächsten 2 Jahre einstimmig gewählt. Weitere Mitglieder im

Vorstand Lars Mucha (2. Vorsitzender), Peter Bomme (Kassenwart), Ronny Graske (Abteilungsleiter Fußball), Carsten

Rothbart (Nachwuchskoordinator). Unterstützung erhalten diese Sportkameraden von Harald Lindner, Alexander Rosin,

Marcel Seifert, Werner Hanschke Und dem neuen Vorstandsmitglied Andreas Badack.

Henri Knüpfer scheidet nach langjähriger Mitarbeit im Vorstand aus.

Versammlungsleiter wie immer Werner Hanschke der für einen reibungslosen Ablauf sorgte.

Im Bericht des Vorstandes (vorgetragen von Lars Mucha) wurde unteranderem die sehr gute Nachwuchsarbeit

(z.Z. ca. 70 Kinder in 5 Mannschaften) hervorgehoben. Ein großer Dank wurde an die Trainer und Betreuer

ausgesprochen.Dank auch an die Sponsoren für die Unterstützung der Nachwuchsarbeit. Ohne die großzügigen

Unterstützungen der Sponsoren und der Gemeinde Kolkwitz wäre so manche Baumaßnahme nicht möglich gewesen.

So wurde ein neuer Computerraum geschaffen und das Sportlerheim bekam einen neuen Farbanstrich. Zurzeit laufen

Umbauarbeiten im „Fuchsbau“  und diverse Fliesenarbeiten. Gelobt wurde auch die gute Beteiligung  an Arbeitseinsätzen.

Angesprochen wurden auch die Eintrittspreise bei Heimspielen. Diese sollen an die üblichen Preise angepasst werden.

Den Bericht der Abteilung Fußball hielt Ronny Graske. Er hielt einen Rückblick auf 3 Männermannschaften und

5+1 Nachwuchsmannschaften. Durchweg fiel seine Auswertung positiv aus.  Ein Dank an den Ex-Trainer Andreas Badack

der sein Amt nach langjähriger Tätigkeit niederlegte. Ein neuer (alter) Trainer war schnell gefunden. Michael Braun

übernahm den Posten des Trainers der 1. Mannschaft (und das zurzeit sehr erfolgreich). Die erfolgreichste Mannschaft

2012/13 war Fichtes F-Junioren unter Trainer Alexander Grimm und Carsten Rothbart. Sie wurden Kreisklassenmeister und

stiegen in die Kreisliga auf. Dann dankte er noch Steffen Klisch der den Trainerposten der Bambini (G-Junioren) übernahm.

Wie nannte er es: „das ist wie ein Sack Flöhe hüten“.

Im Bericht des Kassenwartes (vorgetragen von Peter Bomme) wurde das Jahr 2012/13 als finanziell erfolgreich genannt.

Fichte hat einen soliden Finanzbestand wo sich das Sparsamkeitsprinzip bewährt hat. Soviel der Bericht der Kassenprüfer

(Marina Badack, Manuela Knüpfer) durch weg positiv aus .

Es wurden nur lobende Worte über die akribische  Arbeit von Peter Bomme genannt.

Ehrungen:

Lothar Warßmann (Vertreter Fußballkreis Niederlausitz) zeichnete Mario Müller mit der Ehrennadel des Fußballkreises für

besondere Verdienste aus. Harald Lindner bekam die Ehrennadel des Fußball Landesverband.

Fichte gratulierte Marina Badack für den DFB Ehrenamtspreis 2013 im Fußballkreis Niederlausitz  und Bernd Golz zum

Gewinn des  Sympathie träger Land Brandenburg 2013.

Desweiteren wurde Ronny Graske für seine Arbeit als Abteilungsleiter und Schiedsrichter, Lutz Knüpfer für die Internet

Berichterstattung und Udo Konzack als „Stadion Sprecher“ geehrt.

Zum Abschluss noch eine Auszeichnung an Frank Kunkel und Detlef Kulka für ihre großzügige Unterstützung in der

Nachwuchsarbeit.

Das Schlusswort hatte dann Bernd Golz als Vorsitzender der Sportgemeinschaft der nochmals alle für ihre geleistete Arbeit dankte.

In gemütlicher Runde klang der Abend dann aus.

Sport-frei auf ein hoffentlich erfolgreiches Sportjahr 2014

Lutz Knüpfer

Bilder (LK) von der Jahreshauptversammlung:

dsc_7389.jpg dsc_7390.jpg dsc_7403.jpg dsc_7409.jpg dsc_7411.jpg dsc_7423.jpg dsc_7429.jpg dsc_7456.jpg dsc_7457.jpg dsc_7460.jpg dsc_7471.jpg dsc_7514.jpg dsc_7522.jpg dsc_7546.jpg dsc_7573.jpg dsc_7584.jpg dsc_7587.jpg dsc_7589.jpg dsc_7591.jpg dsc_7617.jpg dsc_7650.jpg dsc_7654.jpg dsc_7684.jpg dsc_7701.jpg dsc_7716.jpg dsc_7790.jpg dsc_7834.jpg dsc_7859.jpg dsc_7880.jpg dsc_7886.jpg dsc_7889.jpg dsc_7892.jpg

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 09. Februar 2014 um 10:55 Uhr
 


Seite 53 von 57
Wir haben 46 Gäste online

Besucherzähler

Heute126
Gestern1286
Diese Woche1412
Gesamt2045889

jbc vcounter

Sponsoren

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Zufallsbild

kopie von scan10116.jpg

Administrator